Teneriffa Ferienparadies





Archiv für 'Aktuell'

Formel 1 bald auf Teneriffa?

Ein großes Grundstück in Granadilla de Abona soll in Zukunft zum Treffpunkt von Motorsportfreunden aus aller Welt werden. Auf einer Pressekonferenz teilte Cabildo-Präsident Ricardo Melchior mit, dass hoffentlich bald der Bau der Formel 1-Rennstrecke ausgeschrieben werden kann. Private Investoren aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, aus Deutschland und aus Großbritannien hätten Interesse an diesem Projekt und […]

Studentendemonstrationen in La Laguna

In La Laguna gingen vergangene Woche tausende von Studenten vor der Universität auf die Straße und demonstrierten gegen die Erhöhung von Studiengebühren und die Änderung der Bedingungen zur Bewilligung von staatlichen Studentenbeihilfen. Die Demonstranten blieben zum größten Teil friedlich, jedoch verschaffte sich eine Gruppe Zutritt ins Rektorat und hinterließ dort eine Spur der Verwüstung. Es […]

Demonstrationen gegen Ölbohrungen auf den Kanaren

Die spanische Regierung hat Ölbohrungen auf den Kanaren freigegeben. Angeblich sollen direkt vor den Kanaren die größten Erdölvorkommen liegen, die je in Spanien entdeckt wurden. Damit könnte ein großer Teil des Gesamtbedarfes Spaniens gedeckt werden. Die Kanarios sind jedoch gegen die Bohrungen und befürchten einen Einbruch des Tourismus. Die Kanaren sind seit vielen Jahren als […]

Ölbohrungen vor den Kanaren werden immer wahrscheinlicher

Bereits vor über zehn Jahren sollten Probebohrungen nach Öl in der Nähe der Kanaren stattfinden. Damals schaffte es der betreffende Mineralölkonzern nicht die geforderten Umweltauflagen zu erfüllen, deshalb wurde das Projekt wieder auf Eis gelegt. Zum Leidwesen der Inseln, könnte es jetzt bald wieder soweit sein. Der Industrieminister Jose Manuel Soria hat verkündet, dass er […]

Demonstrationen für die Unabhängigkeit der Kanaren!

Auf Teneriffa, Gran Canaria, Lanzarote und La Palma fanden Ende Oktober zeitgleich Demonstration für die Unabhängigkeit der Kanaren von Spanien statt. Auf Teneriffa hatten sich in Santa Cruz über 4.000 Demonstranten eingefunden, die durch die Innenstadt liefen und lautstark die Entkolonialisierung und die Anerkennung der Unabhängigkeit der sieben Kanareninseln forderten. Die Teilnehmer gehörten verschiedenen nationalistischen […]

Magere Traubenernte auf Teneriffa

Die diesjährige Weinlese auf Teneriffa wird sehr schlecht ausfallen. Diese Nachricht bestätigte das Landwirtschaftsamt letzte Woche. Bedingt durch milde Temperaturen im Winter und einen sehr feuchten Sommer, hat sich der Reifeprozess der Trauben verlangsamt, so dass sich die Traubenernte um die Hälfte reduzieren könnte. Genau Prognosen kann man jedoch noch nicht machen, da die Weinlese auf […]

Neues Einkaufszentrum in Adeje?

Es ist noch nicht endgültig entschieden, jedoch verdichten sich die Gerüchte, dass in Adeje ein riesiges Einkaufszentrum entstehen soll. Das 410.000 qm große Grundstück in Las Torres war ursprünglich für einen Themenpark vorgesehen, dessen Planung bereits vor einiger Zeit gestoppt wurde. Die Stadt Adeje ist von der Idee eines großen Einkaufszentrums begeistert. Hierbei würde es […]

Zufahrt zur Playa San Marcos gesperrt!

Seit letzter Woche ist die Zufahrt zur Playa San Marcos in Icod de los Vinos gesperrt. Die Sperrung wird vermutlich noch bis Mitte Juli aufrecht erhalten. Bei Bauarbeiten in der Gegend kam es zu Steinschlägen, die zur Folge hatten, dass der Weg aufgrund des erheblichen Sicherheitsrisikos sofort gesperrt wurde. Der Strand kann weiterhin bedenkenlos besucht […]

18.02.2010, 12.08 Uhr: Blackout auf Teneriffa

Am 18.2.2010, 12.08 Uhr gab es auf Teneriffa wieder einen totalen Stromausfall. Ein Kurzschluß im Kraftwerk Las Caletillas der Gesellschaft Unelco-Endesa war offensichtlich die Ursache. Mehr als 850.000 Menschen auf Teneriffa sind betroffen. 15.00 Uhr: Mittlerweile haben etwa 20% der vom Stromausfall Betroffenen wieder Strom. Auf die beiden Flughäfen der Insel Teneriffa hatte der Stromausfall keine […]