Zum Anfang springen

Teneriffa

Teneriffa - Lohnendes Reiseziel im Atlantischen Ozean

Mit einer Gesamtfläche von 2.034 Quadratkilometern ist Teneriffa die größte Insel des Kanarischen Archipels, das bei internationalen Touristen großen Anklang findet und zu jeder Jahreszeit mit mildem Klima und angenehmen Temperaturen ein ideales Terrain für einen erholsamen, aber nicht minder erlebnisreichen Urlaub in der Kulisse des Atlantischen Ozeans bildet.

Die spanische Vulkaninsel Teneriffa hat sowohl Strandurlaubern und Wassersportlern als auch Naturliebhabern und Wanderern eine Menge zu bieten. Kontrastreiche Landschaften halten in den Küstenregionen und im Hinterland wunderschöne Rad- und Wanderrouten bereit, die dem Besucher die artenreiche Flora und Fauna, sowie Highlights wie das Vulkanmassiv im Zentrum mit Spaniens höchstem Berg, dem Pico del Teide, und sehenswerte Städte mit interessanten Sehenswürdigkeiten erschließen. Neben den zahlreichen Stränden überzeugt Teneriffa vor allem mit einem großen Freizeitangebot, bei dem Menschen jeden Alters auf ihre Kosten kommen.


Teneriffa

 Teneriffa Landschaften  

Teneriffa - Los Roques und der Teide
Teneriffa bietet ein breit gefächertes Landschaftsspektrum. Dieses reicht von der kargen steinigen Landschaft im Süden der Insel bis zu den bizarren Gesteinsformationen vulkanischem Ursprungs im über 2000 Meter hoch gelegenen Vulkankessel Cañadas.
Besonders für Wanderer interessant sind das Tenogebirge im Westen Teneriffas und das Anagagebirge ganz im Osten der Insel

 Mehr Informationen zu Teneriffa Landschaften

 Teneriffa Orte  

Teneriffa - Blick auf Garachico
Neben den Urlauberzentren im Süden und Norden der Insel findet man viele kleine ursprüngliche Dörfer direkt an der Küste oder in den Bergen, die vom sich immer weiter ausbreitenden Massentourismus verschont blieben. Hier lernt man das ursprüngliche Teneriffa und seine Menschen am Besten kennen.
Wir haben selbst die abgelegensten Orte aufgesucht, um Ihnen die passenden Tipps für einen erlebnisreichen Urlaub auf Teneriffa zu geben.

 Mehr Informationen zu Orten auf Teneriffa Nord , Ost , Süd , West - Teneriffa Karte

 Teneriffa Strände  

Teneriffa - Teresitasstrand
Der nördöstlich von Santa Cruz de Tenerife, der Inselhauptstadt, gelegene Teresitasstrand ist einer der schönsten Strände auf Teneriffa. Unmengen an herbeigeschafftem feinstem goldgelbem Saharasand und eine Steinbarriere im Meer machen hier ein gefahrloses Badevergnügen auch für Kinder möglich. Im Süden der Insel Teneriffa findet man verschiedene natürliche Sandstrände bei El Medano und künstlich geschaffene in den Urlauberorten.

 Mehr Informationen zum Strände auf Teneriffa

 Teneriffa Highlights  

Teneriffa - Puerto de la Cruz - Loro Parque
Sehenswert auf Teneriffa sind unter anderem der Botanische Garten und der Loro Parque mit seinen Attraktionen in Puerto de la Cruz, das Weinmuseum in El Sauzal im Norden der Insel, das kleine idyllische Bergdorf Masca im wildromantischen Tenogebirge und die historischen Altstädte von La Orotava und La Laguna.

 Mehr Informationen zu Teneriffa Sehenswürdigkeiten


Anzeige  
         



 Puerto de la Cruz  

Teneriffa - Puerto de la Cruz
Schon in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelte sich Puerto de la Cruz zum Ferienzentrum an der Nordküste der Insel Teneriffa. Zahlreiche Hotels und Appartmentanlagen entstanden. Der für seine zahlreichen Attraktionen bekannte Loro Parque, die historischen kanarischen Bauten in der Altstadt und die dunkelsandige Playa Jardin ziehen viele Besucher des Ortes an.

 Mehr Informationen und Fotos zu Puerto de la Cruz

 Playa de las Americas  

Playa de las Americas
Hier im Süden der Insel war Anfang der sechziger Jahre nur eine graue Steinwüste. In den vergangenen 40 Jahren wurde hier sehr viel gebaut und so einige Bausünden aus den 60iger Jahren wiederholt. Der Touristenort dehnt sich mittlerweile beängstigend weit den Berghang hinauf aus und es wird immer weiter kräftig gebaut.

 Mehr Informationen und Fotos zu Playa de las Americas

 Los Cristianos  

Teneriffa - Los Cristianos
Neben dem benachbarten Playa de las Américas ist Los Cristianos eines der Touristenzentren an der Südküste Teneriffas. Mittlerweile sind die beiden Urlauberorte zusammengewachsen. Vom Fährhafen aus kann man die Nachbarinseln La Gomera, El Hierro und La Palma erreichen. Die Sandstrände beidseits des Hafens sind meist gut belegt. Los Cristianos erfreut sich besonders bei britische Urlaubern großer Beliebtheit.

 Mehr Informationen und Fotos zu Los Cristianos



Reiseangebote Teneriffa - Urlaub Lastminute Hotel Flug Mietwagen


Sie haben die Wahl: Last Minute Reise, All inclusive Urlaub, Familienhotel oder Luxusherberge - wir haben das passende Urlaubsangebot auf Teneriffa für Sie.
Urlaub buchen leicht gemacht - Hotel wählen, Wunschtermin eingeben, buchen.

Sie möchten Ihre Urlaubsreise individuell zusammenstellen? Unser Flug-Preisvergleich Teneriffa bietet günstige Flüge von vielen deutschen Flughäfen nach Teneriffa.

Wer im Urlaub nicht nur am Strand oder am Pool liegen will, sollte per Mietwagen die Insel Teneriffa erkunden. Idyllische Bergdörfer, grandiose Berglandschaften und typisch kanarische Orte bieten allerlei Sehenswertes. Ein Ausflug mit dem Mietwagen bietet unvergessliche Eindrücke von der Ferieninsel Teneriffa.


Ferienhausurlaub Teneriffa - Urlaub mal anders


Neben dem typischen Pauschalurlaub in den beiden bekannten Urlauberzentren Los Cristianos und Playa de las Americas im Süden der Insel und Puerto de la Cruz im Norden von Teneriffa gewinnt der ländliche Tourismus, der Turismo Rural, immer mehr an Bedeutung. In aufwändig restaurierten Landhäusern und Fincas werden stilvolle typisch kanarische Unterkünfte weit ab vom Touristenrummel angeboten. Ein großes Angebot an verschiedenen privaten Ferienhäusern und Ferienwohnungen findet man in allen Regionen der Insel. Mit dem Mietwagen oder auch per Linienbus kann man dann die landschaftlichen Schönheiten der Insel erkunden.
Buchen Sie doch einfach Ihr Teneriffa Ferienhaus bequem online von zu Hause aus.









 Mehr Inseln  
Mehr zum Thema Kanarische Inseln bieten die Online Reiseführer zur Insel Lanzarote, zur Insel Fuerteventura und zur Insel Gran Canaria.
Wer es etwas exotischer mag und karibisches Flair sucht, für den ist die Insel Jamaika ein ganz heißer Tipp.


 Tipps für die Sommerferien und den Urlaub in Deutschland  
Sie suchen noch ein passendes Ziel für Ihren Sommerurlaub?
Besuchen Sie doch einmal Südfrankreich. Mittelmeerküste, Cevennen, Camargue und Provence bieten alles für einen erlebnisreichen Urlaub.

Im Norden von Kroatien lockt die Halbinsel Istrien jedes Jahr zahlreiche Campingurlauber, Wassersportler aber auch kulturhistorisch interessierte Urlauber an.

Für Reisende mit Flugangst oder die aus anderem Grund lieber mit Auto oder Zug verreisen, hier noch ein paar Tipps zum Urlaub mit eigener Anreise:
 www.sachsen-virtuell.de - Eine virtuelle Rundreise durch Sachsen - Schlösser, Natur und Kultur.







Seitenanfang


Anzeige