Teneriffa Ferienparadies





Delfingeburt im Loro Parque

Im Loro Parque wurde vor einigen Tagen ein kleines Delfinmädchen geboren. Nach einer sechsstündigen Geburt brachte die 31-jährige Delfinmutter das Baby zur Welt, dass sich kurze Zeit später bereits an der Wasseroberfläche blicken ließ. Der Baby-Delfin hört jetzt auf den Namen „Ilse“, zu Ehren der Mutter des Loro Parque-Präsidenten, die am selben Tag Geburtstag hat. In Gesellschaft der Mutter und zehn weiteren Delfinen, dreht Klein-Ilse nun ihre ersten Bahnen und kann dort in den Becken des Loro Parque bewundert werden.
Delfine im Loro Parque Teneriffa




Anzeige