Teneriffa Ferienparadies





La Laguna feiert Auszeichnung zum Weltkulturerbe

Vom 27.11. bis zum 02.12. feiert La Laguna die Ernennung zum Weltkulturerbe der UNESCO. 1999 erhielt die ehemalige Hauptstadt von Teneriffa diese Auszeichnung, die seitdem Jahr für Jahr ausgiebig im November gefeiert wird. Die Stadt hat ein historisches Zentrum mit sehenswerten Palästen und Kirchen. 2009 erhielt sie sogar den Titel „Bestrestaurierter historischer Stadtkern von Spanien“. Der Bürgermeister von La Laguna durfte damals die Urkunde von Kronprinz Felipe und Prinzessin Letizia entgegennehmen. Während der Festlichkeiten zu Ehren der Auszeichnung als Weltkulturerbe, gibt es viele kulturelle Angebote, die Einheimische und Touristen gleichermaßen anziehen. So kann man zum Beispiel den Palast Nava oder das Kloster Las Catalinas besichtigen. Auch das Teatro Leal und die Kirche von Santo Domingo öffnen ihre Türen für Besucher. Ein Besuch lohnt sich allemal!




Anzeige